Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bzw. der Umgang mit, und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Verbindung mit Ihrem Besuch unserer Internet-Seiten ist uns sehr wichtig, und wir wollen, dass Sie sich wohl und sicher fühlen. Wir verarbeiten persönliche Daten gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die verantwortliche Stelle ihren Sitz hat. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Web-Auftritt von SSI Software Services GmbH (im Folgenden SSI Software Services) und nicht für Webseiten, auf die eventuell verlinkt wird.

Unser Sicherheitsbestreben, vor allem in Ihrem Interesse, geht jedoch über Ihren Internet-Besuch hinaus. Deshalb bitten wir Sie, die folgende Datenschutzerklärung genau zu beachten.

Bei Fragen oder sonstigen Anliegen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte gerne jederzeit an unseren externen Datenschutzbeauftragten, Herrn Alexander Schenk, unter datenschutz-als@ssidecisions.com.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze:
SSI Software Services GmbH, Ludwig-Uhland-Strasse 8, 86459 Gessertshausen

Eingetragen im Handelsregister Diedorf HRB 26095
Geschäftsführer: Bernhard Schimunek

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Besuch des Webauftritts von SSI Software Services ist grundsätzlich möglich, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen oder Cookies setzen.

Der Besuch von Internetseiten hat jedoch zur Folge, dass Server standardmäßig verschiedene Zugriffsdaten in einem elektronischen Protokoll (sogenannte “Logfile”) speichern. Zu diesen Daten gehören beispielsweise Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet Service Providers, die IP-Adresse Ihres Zugangs, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Informationen lassen in der Regel keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu, d.h. die bei einem Besuch unserer Website anfallenden Daten werden von SSI Software Services ausschließlich anonym erfasst und ggf.zu statistischen Zwecken, die nur zur Optimierung der Webseiten dienen, ausgewertet. Auf keinen Fall werden Daten an Dritte weitergegeben.

Unsere Webseiten enthalten ggf. Links zu Web-Auftritten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt, d.h. auf Webseiten mit Inhalten, Informationen und Diensten Dritter, auf die SSI Software Services keinen Einfluss hat. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten obliegt hier den jeweiligen Betreibern. Wir bitten Sie, Näheres bei deren Datenschutzhinweisen zu entnehmen und weisen darauf hin, dass wir jegliche Haftung und Verantwortung für die Datenschutzbestimmungen dieser Webseiten Dritter ausschliessen.

Wozu die SSI Software Services Daten erhebt, speichert oder verarbeitet

Anlassbezogen erfassen, speichern und verarbeiten wir Daten von Ihnen, die Sie bei der Nutzung unserer Webseite, oder bei der Kommunikation mit uns erzeugen oder eingeben, damit wir unsere Kommunikation mit Ihnen bzw. unsere Leistungen für Sie optimal abstimmen können, und um Ihre Mitteilungen oder Anliegen zu bearbeiten. Basis dafür sind die Kontaktangaben, die Sie uns übermitteln, wozu ggf. auch Ihre persönlichen Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc. sowie der entsprechende Nachrichteninhalt gehören.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle durch SSI Software Services erhobenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung, zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen, zur Bearbeitung Ihrer Mitteilungen oder Anliegen sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts erhoben, verarbeitet und genutzt.

SSI Software Services unterhält aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese Maßnahmen werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

Einverständniserklärung

Mit der Nutzung unserer Webseiten und den darin befindlichen Angeboten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen freiwillig übermittelten persönlichen Daten von uns gespeichert und unter Beachtung dieser Datenschutzerklärung verarbeitet und benutzt werden.

Cookies von Dritten

Auf unserem Web-Auftritt können Cookies von Dritten, z.B. von Goodle-Analytics, Google Maps, YouTube etc. zum Einsatz kommen.

Verwendung von Google-Analytics: Unser Web-Auftritt benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sogenannte “Cookies”, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen, die sie jeweils besuchen.

Die durch einen Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Web-Auftritts werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Web-Auftritt wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieses Web-Auftritts wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung des Web-Auftritts auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Web-Auftrittsnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Web-Auftritt-Betreiber zu erbringen.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten.

Informationen des Drittanbieters:
Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
Fax: +353 (1) 436 1001
Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html
Übersicht zum Datenschutz: www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html
Datenschutzerklärung: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Verwendung von Google Maps: Unser Web-Auftritt benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de unter der Rubrik Transparenz und Wahlmöglichkeiten, Datenschutzbestimmungen sowie zur Cookieverwaltung unter www.google.de/intl/de/policies/technologies/managing/

Falls Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie das Erheben, Speichern und Verwenden von Daten über Sie und Ihre persönlichen Interessen wie bei der Google Cookieverwaltung erläutert aus- oder wieder einschalten oder ggf. auch direkt über Ihren Browser unterbinden.

Verwendung von Google+: Unser Web-Auftritt enthält das Plug-In des sozialen Netzwerks Google+. Es handelt sich hierbei um den Button mit dem Google+ Logo.

Die Einbindung des Google+ Buttons (Social Plug-In) führt beim Anklicken auf die bei Google+ hinterlegte Profil-Seite von SSI Software Services, eröffnet jedoch gleichzeitig das gesamte Google Social-Media-Spektrum. Wir weisen Sie darauf hin, dass der Einsatz von Google+ datenschutzrechtlich umstritten ist, d.h. dass durch das Aufrufen der Google+ Seite datenschutzrechtliche Risiken bestehen bzw. entstehen können, über die wir keine Kontrolle haben. Die entsprechenden Dateschutzhinweise von Google können Sie unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/ abrufen.

Verwendung von YouTube: Wie bei vielen Web-Auftritten betten auch wir auf unserem Web-Auftritt die Software von “YouTube” in unser Informationsangebot ein. Die YouTube Software verwendet Cookies zur Datenerhebung und statistischen Datenauswertung. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Die eingebetteten Videos von YouTube werden im Rahmen der erlaubten Verwendung durch YouTube genutzt, welche alle Nutzer akzeptieren müssen. Falls Sie Urheberrechte verletzt sehen, melden Sie dies bitte direkt an YouTube.

SSI Software Services verwendet eingebettete YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus. Das heißt: YouTube speichert keine Cookies für einen Nutzer, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Wird auf den YouTube-Videoplayer geklickt, kann YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers speichern, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert (Quelle: YouTube “Aktivieren des erweiterten Datenschutzmodus für eingebettete Videos”). Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen Datenschutzhinweisen von YouTube. Wir erheben keine personenbezogenen Daten im Rahmen der Einbettung von YouTube Videos.

Weitere Informationen zur offiziellen Datenschutz-Politik von YouTube finden Sie unter: www.youtube.com/static?template=privacy_guidelines

Verwendung von Facebook: Unser Web-Auftritt enthält das Plug-In des sozialen Netzwerks Facebook. Es handelt sich hierbei um den Button mit dem Facebook-Logo.

Das soziale Netzwerk wird von dem Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden “Facebook”) betrieben. Sämtliche Vorgänge der Datenverarbeitung in diesem Zusammenhang werden nicht von uns, sondern von Facebook durchgeführt. Es ist nicht genau bekannt, welche Datenverarbeitungsvorgänge Facebook bei und nach dem Aufruf einer Fan-Page durch einen Nutzer vornimmt. Deshalb können wir nur folgende Informationen geben, die auf dem derzeit erreichbaren Kenntnisstand beruhen:
Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, erhebt Facebook Daten bezüglich Ihrer Aktionen, Interaktionen und Bewegungen innerhalb seines sozialen Netzwerks, welche das Unternehmen Facebook Inc. zur Optimierung seines für jeden Nutzer personalisierten Direktmarketingprofils, für eigene Geschäftszwecke verwendet und verknüpft diese mit Ihrem Profil und Ihren dort angegebenen Registrierungsdaten und sonstigen innerhalb des sozialen Netzwerks von Ihnen oder von anderen angegeben Informationen. Für Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie zur dortigen weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten, die Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, verweisen wir auf die Datenschutzhinweise von Facebook, auf die wir keinen Einfluss haben: www.facebook.com/about/privacy/.

Auch wenn Sie nicht bei Facebook eingeloggt sind, speichert und nutzt Facebook Inc. Daten zum verwendetem Betriebssystem, zur Browserversion, zur IP-Adresse und daraus ableitbarem Herkunftsort.

Darüber hinaus kann Facebook Sie über Cookies auch als nicht eingeloggter bzw. nicht registrierter Nutzer wiedererkennen und die aus dem Seitenaufruf gewonnen statistischen Daten bei Ihrem nächsten Login bzw. Ihrer erstmaligen Registrierung bei Facebook zur Profilbildung verwenden.

Verwendung von Twitter und LinkedIn: “Maßgeschneiderte Zielgruppen” und “Conversion Tracking” von Twitter und LinkedIn bieten die Möglichkeit, bestehende Nutzer und Kunden, die das Internetangebot von SSI Software Services besucht haben, mit relevanten Kampagnen gezielt anzusprechen. Dies geschieht, indem Twitter und LinkedIn mit Hilfe eines Webseiten-Tags anonymisierte Nutzerdaten speichern. Dafür kann beim Besuch eines Nutzers auf unserer Webseite ein Cookie von Twitter bzw. LinkedIn im Browser platziert werden.

SSI Software Services hält sich bei der Nutzung an die Richtlinien für Conversion Tracking und maßgeschneiderte Zielgruppen des Unternehmens Twitter.

Nutzer, die interessenbasierte Werbung von Twitter deaktivieren wollen, können dies z.B. über einen von Twitter festgelegten geeigneten Abmeldemechanismus tun. Ebenso können Sie Ihre Datenschutz-Einstellungen bei Twitter entsprechend verändern.

Bei LinkedIn können Sie interessenbasierte Werbung ablehnen. Beachten Sie, dass das Ablehnen solcher Werbung keine Anzeigen von den von Ihnen besuchten Seiten entfernt. Es bedeutet lediglich, dass die Anzeigen, die Ihnen gezeigt werden, nicht unbedingt auf Ihre persönlichen Interessen abgestimmt sind.

Verwendung von XING: Unser Web-Auftritt enthält das Plug-In des sozialen Netzwerks für berufliche Kontakte XING. Es handelt sich hierbei um den Button mit dem XING-Logo. Das Plug-In verweist lediglich auf die XING-basierte Firmenbeschreibung von SSI Software Services und erfordert dort eine Anmeldung bei XING, wenn man Näheres erfahren möchte. Bei dieser Schnittstelle gibt es keine datenschutzbezogene Bedenken in Zusammenhang mit unserer Datenschutzverpflichtung Ihnen gegenüber. Bei Interesse können die Datenschutzbestimmungen von XING unter www.xing.com/privacy abgerufen werden.

Wie lange bleiben die Daten gespeichert?

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Falls zutreffend, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der eingangs genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. dem Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Zu Ihren Rechten auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei der SSI Software Services gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten sofern die Datenspeicherung nicht aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder zur Erfüllung von Vertragsverhältnissen erforderlich ist.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Anliegen dazu an unseren Datenschutzkoordinator, der unter “Kontaktdaten” gelistet ist.
Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.
Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden.

Kontaktformular

Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten werden ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch ist die jeweils vorgegebene Datenschutzerklärung gültig. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch bleiben von einer solchen Änderung unberührt.

Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei SSI Software Services haben, eine Veranlassung bezüglich Ihrer Rechte in die Wege leiten oder einen Vorfall melden möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten oder rufen ihn an. Man wird sich unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen und sich um Ihr Anliegen kümmern.

Externer Datenschutzbeauftragter
Alexander Schenk
Dom-Pedro-Strasse 22
80637 München
E-Mail: datenschutz-als@ssidecisions.com
Telefon (Mobil): 0171 – 56 58 733

Comments are closed.